• Header Start
Mär17

Gelungener Schweizer Saisonstart

tamaro
Bei beinahe sommerlichen Wetterbedingungen startete ich Gestern mit dem GP Apertura im Tessin meine Schweizer Wettkampfsaison und fuhr auf einer anspruchsvollen und äusserst fordernden Strecke auf den vierten Rang.

2003 fanden auf dem Monte Tamaro die Weltmeisterschaften statt. Zwar war ein Teil der Strecke identisch mit dem Kurs von damals, ansonsten lässt sich dieser jedoch kaum noch mit dem Kurs von damals vergleichen! Unzählige kurze Anstiege machten es schwierig einen guten Rhythmus zu finden. Zu Beginn konnte ich zwar eine gute Runde in den ersten Positionen mitfahren, musste dann jedoch einsehen dass mir das Tempo der ersten drei etwas zu schnell war. In der Folge nahm ich etwas Tempo raus, konnte mich aber dennoch bis ins Ziel auf dem vierten Rang behaupten.

Bereits nächstes Wochenende beginnt in Buchs der BMC Cup. Und da das Wetter weiterhin so Frühlingshaft bleiben soll freue ich mich nun umso mehr auf meinen nächsten Renneinsatz auf heimischem Boden.

Resultate GP Apertura

Kommentare (0)

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast. Optionales Login unten.

Instagram

Copyright © 2018 Florian Vogel. Alle Rechte vorbehalten.

[ admin ]